Auf gut Schwäbisch - Die Schwaben und die Welt

Für Einheimische und Reigschmeckte

Auf gut Schwäbisch - Die Schwaben und die Welt

Das Bild von den Schwaben leidet oft unter einer gewissen Einseitigkeit. Dabei sind die Schwaben ein Gesamtkunstwerk:
einerseits ortsgebunden und in Württemberg verwurzelt, andererseits viel und gerne in der Welt unterwegs – ohne allerdings viel Aufhebens davon zu machen.
Von dieser wenig beachteten Seite der Schwaben – ihrem Weltbürgersein – handelt dieses Buch.

Wie immer, mitgestaltet von den Leserinnen und Lesern der Erfolgsserie „Auf gut Schwäbisch“.